Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Kategorienavigation Kategorienavigation

Asset Publisher Asset Publisher

Corona-Situation

Ab welchem Alter müssen Kinder einen negativen Schnelltest vorzeigen?

Kinder ab 15 Jahren müssen einen negativen Schnelltest vorzeigen, um die Angebote nutzen zu können, die testpflichtig sind.

Benötige ich einen Nachweis – negatives Schnelltestergebnis, Impfnachweis oder Genesenennachweis – um in den Lagunenzauber zu gehen?

Nein, für den Lagunenzauber müssen Sie keinen Nachweis mehr erbringen.

Benötige ich für meinen Besuch einen negativen Coronatest?

Sie können – ohne Vorlage eines negativen Test-, Genesungs- oder Impfnachweises – in den Themenpark kommen. Bitte beachten Sie jedoch, dass zur Nutzung einiger Angebote, z.B. der Fahrerlebnisse, die Vorlage eines negativen Antigen-Schnelltests (max. 24 Std. gültig) oder PCR-Tests (max. 48 Std. gültig), eines bestätigten Genesenennachweises oder eines offiziellen Impfnachweises erforderlich ist – das gilt für alle Jugendlichen und Erwachsenen ab 15 Jahren (Kinder bis einschließlich 14 Jahren  ausgenommen), auch für Fahrzeugabholende. Sie haben die Möglichkeit, täglich einen kostenfreien Schnelltest u. a. im Ruhrmedic Drive-in-Testzentrum auf dem Autostadt Gelände durchzuführen.

Als Nachweis über ein negatives Testergebnis dient u. a. die Bestätigung in der ePassGo App, in der Corona Warn App oder ein tagesaktueller Ausdruck. Für den Aufenthalt in den einzelnen Gebäuden und Bereichen, wie dem KundenCenter, dem Automobilmuseum ZeitHaus sowie den Markenpavillons, ist zur digitalen Kontaktnachverfolgung eine Registrierung über die e-guest App erforderlich. Die App gibt es sowohl im App Store als auch im Google Play Store kostenlos zum Download. Wir empfehlen allen Besucherinnen und Besuchern sich die e-guest App im Vorfeld des Besuchs bequem zu Hause herunterzuladen und sich zu registrieren. Das Einchecken in die Gebäude und Bereiche erfolgt direkt im jeweiligen Eingangsbereich durch Scannen eines QR-Codes.

Weitere Informationen zum Registrierungs-Prozedere gibt es unter: autostadt.de/anmelden.

Ich habe Fragen zu meiner geplanten Übernachtung im The Ritz-Carlton, Wolfsburg. An wen kann ich mich wenden?

Bitte wenden Sie sich für aktuelle Informationen an das Team des The Ritz-Carlton, Wolfsburg unter der Telefonnummer 05361 607 000 oder per E-Mail an wolfsburg.reservation@ritzcarlton.com.

Ist der Jahreskartenservice aktuell erreichbar?

Der Jahreskartenservice ist ab dem 27. Mai 2021 wieder vor Ort für Sie erreichbar. Sie erreichen das Team zusätzlich per E-Mail an jahreskarte@autostadt.de

Muss ich auf dem Autostadt Gelände einen Mund-Nasen-Schutz tragen?

Ab Samstag, dem 12. Juni 2021 entfällt die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf dem Außengelände der Autostadt. Das gilt sowohl für die Außenflächen im Park als auch die Stadtbrücke, die Parkplätze sowie der Weg vom Kurzzeitparkplatz am ServiceHaus zum KonzernForum.

Ausgenommen davon sind die Aktionsstände (u.a. Probefahrten, EM-Aktionen). Dort gilt weiterhin die Maskenpflicht, sofern ein Abstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann.

In den Gebäuden gilt weiterhin für Kunden, Gäste und Mitarbeitende die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske (sogenannte OP-Masken oder auch Masken der Standards KN95/N95 oder FFP2).

 

Bis zum 12. Juni gilt auf dem gesamten Gelände der Autostadt für Kunden, Gäste und Mitarbeitende die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske (sogenannte OP-Masken oder auch Masken der Standards KN95/N95 oder FFP2). Dies gilt sowohl in den Gebäuden als auch für das Außengelände. Zum Außengelände zählen unter anderen die Stadtbrücke, die Parkplätze sowie der Weg vom Kurzzeitparkplatz am ServiceHaus in die Autostadt.

Hinweis: Im Falle einer Befreiung von der Maskenpflicht ist ein Besuch auch ohne medizinische Maske möglich, wenn ein offizieller Nachweis über die Befreiung vorgelegt werden kann.

Müssen sich Kinder auch mit der e-guest App registrieren?

Kinder benötigen keinen eigenen Account für die e-Guest App. Sie müssen jedoch beim Besuch ebenfalls ein- und ausgecheckt werden. Dies erfolgt vor Ort durch die Erziehungsberechtigten in der „e-guest App“. Dort haben sie die Möglichkeit, ihre Kinder beim Betreten und Verlassen der verschiedenen Autostadt Bereiche als Begleitpersonen ein- und auszuchecken.

Sind die Autostadt Restaurants geöffnet?

Wir freuen uns, Sie in unserem Café „Erste Sahne“ und unserer Bio-Bäckerei „Das Brot.“ sowie in unseren Restaurants BEEFCLUB und AMano begrüßen zu dürfen.

Für die Nutzung unserer Außengastronomie benötigen Sie aktuell keinen negativen Test-, Genesungs- oder Impfnachweis. Wenn Sie im Innenbereich unserer Restaurants Platz nehmen möchten, ist die Vorlage eines negativen Antigen-Schnelltests (max. 24 Std. gültig) oder PCR-Tests (max. 48 Std. gültig), eines bestätigten Genesenennachweises oder eines offiziellen Impfnachweises hingegen erforderlich.

Sowohl Indoor- als auch Outdoor ist ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz in unseren Restaurants immer dann verpflichtend, wenn Sie nicht am Platz sitzen.

Reservierungen sind erwünscht und können ab sofort unter der Telefonnummer 0800 6 11 66 00 sowie per E-Mail an restaurants@autostadt.de vorgenommen werden. Die Öffnung der außengastronomischen Bereiche ist abhängig von der aktuellen Wetterlage.

Sind die Autostadt Shops wieder geöffnet?

Der Metropol Shop und der Volkswagen Zubehör Shop sind wieder für Sie geöffnet. Zur digitalen Kontaktnachverfolgung ist für den Besuch der Shops das Ein- und Auschecken über die e-guest App erforderlich: mehr erfahren.

Wie läuft die Fahrzeugabholung in der Autostadt aktuell ab?

Das Auslieferungsteam im KundenCenter freut sich, ab sofort wieder bestimmte Leistungen am Fahrzeug des Abholenden vorzunehmen, zum Beispiel bei Bedarf die Aktivierung von We Connect, wenn die Kunden über eine entsprechende Volkswagen-ID verfügen. Der Check-in in der AbholerWelt und die Neuwagenübergabe im KundenCenter können weiterhin nur einzeln (ohne Begleitperson) erfolgen. Über Details zur Abholung und Termine informieren die Vertragspartner.