Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Foto: Lennard Kugeler

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Volks­wagen Pavillon

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Anhand des Markenlogos an der Fassade erkennen Sie den Volkswagen Pavillon bereits von außen. Innen prägen spannende Beleuchtungselemente, Farbigkeit und eine natürliche Bildsprache das New Brand Design. Neben aktuellen Entwicklungen von Volkswagen zeigen wir Ihnen im Pavillon aktuelle Fahrzeugmodelle. 

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Der neue Volkswagen Tiguan

Schon kurz nach der Weltpremiere zeigen wir Ihnen ab sofort den neuen Volkswagen Tiguan. Alle Gäste des Pavillons können die dritte Generation des Kompakt-SUVs in der Farbe „Persimmon Red“ im Volkswagen Pavillon entdecken. Mit der Weiterentwicklung des Modularen Querbaukastens besticht der neue Tiguan durch zahlreiche wegweisende Technologien der Oberklasse. So wird er als eines der ersten Fahrzeuge seiner Klasse optional mit HD-Matrixlicht erhältlich sein und über eine neu entwickelte Fahrwerksregelung verfügen. Hinzukommt ein neu konzipiertes und designtes Interieur mit einem bis zu 38 Zentimeter (15-Zoll) großen Bildschirm. Hochwertige Materialien, neu entwickelte Sitze sowie eine effektive Geräuschdämmung steigern die Wertigkeit und Komfort des Kompakt-SUVs. Der neue Tiguan wird zudem künftig ausschließlich mit Automatikgetrieben (DSG) angeboten. Als Plug-In-Hybrid erreicht dieser Kompakt-SUV künftig elektrische Reichweiten von rund 100 Kilometern.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Entdecken Sie schon jetzt den neuen Volkswagen Tiguan (seriennahe Studie – Das Fahrzeug wird noch nicht zum Verkauf angeboten.) in Persimmon Red.

Außerdem begrüßt Sie der neue Volkswagen Passat (Diesel WLTP: Verbrauch kombiniert: 5,4 - 5,1 l/100km, CO₂ Emissionen kombiniert: 142 - 134 g/km) im Pavillon. (Fotos: Roland Hermstein)

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

weiteres Highlight aus der Volkswagen Familie 

Neben dem neuen Volkswagen Tiguan  können Sie im Pavillon unter anderem einen Blick auf den neuen Passat, der erst Anfang September 2023 auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA Mobility) der Welt präsentiert wurde, werfen. Als universell einsetzbarer Variant kommt er im ersten Quartal 2024 auf den Markt. Außerdem zeigen wir Ihnen ein T-Cross Style in Clear Blue Metallic sowie einen ID. 7 Pro (Stromverbrauch kombiniert: 14,1 kWh/100 km ⁠1 und CO2-Emission kombiniert: 0 g/km) in Gletscherweiß Metallic Schwarz.

für Fußballfans

Im Spielbereich des Pavillons können fußballbegeisterte Kinder und Erwachsene beim Tischfußball aktiv werden oder verschiedene spannende Spiele ausprobieren.  

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige


Für das Fahrzeug/die Fahrzeuge liegen nur noch Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP und nicht nach NEFZ vor.


Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Plan der Autostadt