Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Foto: Rui Camilo

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Einstieg und Weiter­bildung

Entwicklungswege in der Autostadt

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Foto: Rui Camilo

Onboarding

Die Autostadt bietet Ihnen eine umfangreiche Schulungsreihe zum Start in unserem Unternehmen an. Schon am ersten Arbeitstag werden Sie in Form eines ganztägigen Willkommenstages in die Servicephilosophie und die Werte der Autostadt eingeführt und erfahren alles Wissenswerte über Ihren neuen Arbeitgeber. In diesem Zusammenhang darf natürlich eine exklusive Tour durch die Autostadt nicht fehlen. Diese Kurzeinführung wird in einem weiteren Schulungstag vertieft. Spannendes Hintergrundwissen über unsere Inszenierungen sind hier Bestandteil. Um dieses Wissen dann an die Gäste weiter geben zu können, werden Ihnen Tipps und Tricks in einem Seminar zur Servicekompetenz vermittelt. Ein abschließender Reflexionstag rundet Ihr persönliches Onboarding mit der Möglichkeit, Feedback zu geben und Ihren Arbeitsplatz mitzugestalten, ab.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Foto: Rui Camilo

Entwicklungsmöglichkeiten

Ein umfangreiches Weiterbildungsangebot befähigt Sie zur Wahrnehmung Ihrer fachlichen Aufgaben und trägt zu Ihrer persönlichen Weiterentwicklung bei.
Ein strukturierter Onboarding-Prozess bereitet Sie auf Ihre Arbeit in der Autostadt vor. Da lebenslanges Lernen ein essentieller Bestandteil unserer Unternehmenskultur ist, erhalten Sie in vielfältigen Veranstaltungsformaten Unterstützung hierfür. Ein zentrales Qualitätsmerkmal aller Autostadt-spezifischen Weiterbildungsmaßnahmen ist die klare Orientierung an Ihrer praktischen Tätigkeit.
Darüber hinaus bietet Ihnen eine konzernweite Lernplattform von Volkswagen zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und Qualifizierungen in weiteren Themengebieten an. Seien Sie gespannt auf die unterschiedlichen Lernformate, die Ihnen in den fachlichen und den überfachlichen Kompetenzfeldern zur Verfügung stehen.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Foto: Rui Camilo

Ihr Entwicklungsweg als Führungskraft

Als Führungskraft in der Autostadt erhalten Sie ein vielfältiges Weiterbildungsangebot zur Wahrnehmung Ihrer Führungsaufgaben und zur persönlichen Weiterentwicklung innerhalb Ihrer Führungstätigkeit. Ein umfassender Onboarding-Prozess schafft ein gemeinsames Verständnis von Führung in der Autostadt. In verschiedenen Veranstaltungsformaten können Sie sich auf kollegialer Ebene zum Umgang mit Ihren täglichen (Führungs-) Herausforderungen austauschen und erhalten Input zur Erleichterung Ihres Führungsalltags. Unser Weiterbildungssystem ist eng mit dem Volkswagen-Konzern vernetzt.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Foto: Autostadt

Health in the City
Die Rolle der Führungskraft im Gesundheitsmanagement

Schulungsmodule sensibilisieren und qualifizieren Sie für den Zusammenhang von Gesundheit und Führung, denn die Personalentwicklung bietet Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung Ihres Führungsverständnisses unter dem Aspekt der Gesundheit der Mitarbeitenden. Damit tragen Sie als Führungskraft dazu bei, attraktive Arbeitsplätze zu schaffen, die eine hohe Lebensqualität am Arbeitsplatz sicherstellen.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Konzern­grundsätze

Die sieben Konzerngrundsätze von Volkswagen sind ein Wertegerüst, das alle Marken, Gesellschaften und die über 600.000 Volkswagen Mitarbeiter weltweit verbindet:

  1. Wir tragen Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft.
  2. Wir sind aufrichtig und sprechen an, was nicht in Ordnung ist.
  3. Wir wagen Neues.
  4. Wir leben Vielfalt.
  5. Wir sind stolz auf die Ergebnisse unserer Arbeit.
  6. Wir statt ich.
  7. Wir halten Wort.

Diese Grundsätze symbolisieren, wofür Volkswagen heute und in Zukunft steht. Sie sind ein Versprechen an unsere Kund*innen, Aktionär*innen, Geschäftspartner*innen und an die Mitarbeiter*innen selbst. Sie verbinden den Volkswagen Konzern weltweit und sind das Wertefundament des Unternehmens in Zeiten des Wandels.

Erfahren Sie mehr über das Wertefundament von Volkswagen auf der Website der Volkswagen AG:
hier entlang