Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Foto: Nils Hendrik Müller

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Sicherheits­trainings

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Aktueller Hinweis

Bitte beachten Sie, dass für Probefahrten (GeländeParcours und Elektro-Probefahrten), die Vorlage eines offiziellen negativen Antigen-Schnelltests (max. 24 Std. gültig) oder PCR-Tests (max. 48 Std. gültig), eines bestätigten Genesenennachweises oder eines offiziellen Impfnachweises erforderlich ist. Zudem ist  das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes für alle Insassen Pflicht.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Der SicherheitsParcours verbindet eindrucksvolle Fahrerlebnisse mit Übungen zum sicheren Autofahren – auf nasser Fahrbahn oder am glatten Berg. Die Instruktor*innen zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Fahrzeug auch in unerwarteten Situationen und bei schwieriger Wetterlage souverän steuern.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Sicherheitskonzept

Für die Fahrtrainings und Probefahrten hat die Autostadt auf der Grundlage behördlicher Vorgaben umfassende Hygiene- und Schutzmaßnahmen getroffen, die die Sicherheit der Teilnehmenden gewährleisten. Zu den Sicherheitsvorkehrungen bei Fahrten in den Autostadt Fahrzeugen zählen das Ausfüllen eines Registrierungsblattes, eine Folie zwischen Fahrer- und Beifahrersitz sowie das Reinigen, Lüften und Desinfizieren der Fahrzeuge nach jeder Fahrt. Zusätzlich ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes für alle Insassen Pflicht, damit auch Begleitpersonen, aus dem eigenen Hausstand, an der Fahrt teilnehmen können.

 

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Motorradtrainings

Finden Sie das ideale Training auf dem Bike:
Motorradtrainings