Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Stand: 26.11.2021

Autostadt aktuell

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Bitte beachten Sie, dass folgende Hygienemaßnahmen und Regeln für den Besuch der Autostadt gelten:

Es gilt die 2G-Nachweispflicht. Der Eintritt erfolgt ausschließlich in Verbindung mit einem offiziellen Impfnachweis oder einem bestätigten Genesenennachweis. Dies gilt auch für Fahrzeugabholende. Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres sind von der 2G-Nachweispflicht ausgenommen.

Der Nachweis muss an den Eingängen der Autostadt (Piazza und Parkstraße) vorgezeigt werden. Zudem finden Kontrollen auch direkt beim GeländeParcours, Sicherheitstraining und bei den e-Probefahrten statt. Grundsätzlich sind alle Personen ab 16 Jahren verpflichtet, ein Lichtbildnachweis (Personalausweis, Jahreskarte, o. ä.) vorzuzeigen.

Für die Nutzung der Angebote auf dem GeländeParcours, für Probefahrten sowie Fahrsicherheitstrainigs gilt 2G-Plus, das heißt, es ist neben einem offiziellen Impfnachweis oder einem bestätigten Genesenennachweis ein negativer Antigen- (kostenfreier Bürgertest) oder PCR-Test erforderlich.

In allen Gebäuden gilt für Kunden, Gäste und Mitarbeitende die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske (sogenannte OP-Masken oder auch Masken der Standards KN95/N95 oder FFP2).

Eine Registrierung zur digitalen Kontaktnachverfolgung via e-Guest App oder luca App ist bei einem Besuch unserer gastronomischen Angebote, bei Veranstaltungen und bei den Angeboten der Bildung erforderlich. Gästen wird empfohlen, die App vor ihrem Besuch herunterzuladen und sich zu registrieren.

Weitere Informationen zur Registrierung gibt es unter: autostadt.de/anmelden.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige