Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Foto: Anja Weber

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Offroad-Fahrten

Touareg und Amarok

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Aktueller Hinweis

DVR Sicherheitstrainings im eigenen Auto sind ebenso wie Motorradtrainings wieder möglich. Auch Fahrten auf dem GeländeParcours sind buchbar. Bitte beachten Sie, dass für Fahrten auf den GeländeParcours die Vorlage eines negativen Antigen-Schnelltests (max. 24 Std. gültig) oder PCR-Tests (max. 48 Std. gültig), eines bestätigten Genesenennachweises oder eines offiziellen Impfnachweises erforderlich ist, da diese durch eine*n Fahrtrainer*in im Fahrzeug begleitet werden.
Aktuell sind leider keine begleiteten e-Probefahrten auf dem ServiceHaus Parkplatz möglich.
Alternativ bieten wir Ihnen jedoch im Rahmen unserer Familienwochen eine große, unbegleitete Probefahrtaktion vom 4. Juni bis 11. Juli mit mehr als 80 Konzernfahrzeugen auf dem Gelände unseres SicherheitsParcours an:
mehr erfahren

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Extreme Geländebeschaffenheiten bewältigen

Wie wirkt ein Allradantrieb beim Hinauffahren einer Treppe? Auf dem über einen Kilometer langen GeländeParcours erleben Sie die Offroad-Qualitäten des Volkswagen Touareg und des Pickup der Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge, dem Amarok. Fahraufgaben wie ein tiefer Wassergraben, Treppenstufen, eine Wippe oder ein Hügel mit 60-prozentiger Steigung gilt es während einer ca. 45-minütigen Tour zu meistern.

Abseits befestigter Wege nutzen Sie die Traktion des permanenten Allrad-Antriebs, um extreme Fahrsituationen zu bewältigen. Dabei helfen Ihnen alle technischen Mittel, von der Getriebe-Untersetzung bis zur Differentialsperre.

Begleiten Sie den ausgebildeten Autostadt-Instruktor auf einer Einführungsrunde um den Parcours. Und lenken Sie danach selbst durch das Offroad-Terrain.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Infos

Buchung

Jetzt buchen

Zeiten

Fahrten sind zwischen 09:30 und 17:00 Uhr möglich (letzte Fahrt um 16:15 Uhr)

Preise

Einzelfahrt (ca. 45 Minuten): 39 Euro
Auch für Fahranfänger*innen ab 17 Jahren (die im Führerschein eingetragene Begleitperson muss sich mit im Fahrzeug befinden)

Voraussetzungen

FFP2 oder medizinische Maske Negativen
Qualifizierter Corona-Test (kein Selbsttest), nicht älter als 24 Stunden oder Impfnachweis oder Nachweis von Genesung als Zutrittsvorraussetzung

„Taxifahrten”

Hier fährt der Gast nicht selber, sondern lernt den Geländeparcours als Mitfahrer*in kennen. Die Fahrtrainer*innen informieren dabei über das Fahrzeug und die Möglichkeiten des Parcours. Bis zu drei Gäste können gleichzeitig an der 20-minütigen Fahrt teilnehmen. Die Kosten betragen 18 Euro pro Fahrzeug. Buchungen sind über das CustomerCareCenter oder direkt am GeländeParcours möglich.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Volkswagen Driving Experience

Das Touareg Offroad Training: Meistern Sie schwerste Herausforderungen.

Mehr Informationen

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Autostadt Ticketshop