Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Stromverbrauch e-Golf, kWh/100km (kombiniert): 14,1 (17 Zoll) - 13,2 (16 Zoll); CO2-Emissionen (kombiniert), g/km: 0; Effizienzklasse: A+ // Foto: Anja Weber

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

An- und Abreise im e-Fahrzeug

Praktische Tipps für elektrisierende Fahrten

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Mit unseren Tipps und ein wenig Planung können Sie sich bei Ihrer Reise im Elektro-Fahrzeug ganz auf den Fahrspaß und das neue Fahrerlebnis konzentrieren. Wir haben das Wichtigste über Besonderheiten, Lademöglichkeiten und Ihre Routenplanung für Sie zusammengefasst.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Charge&Fuel Card

Besonders unkompliziert können Sie Ihre Fahrt mit der Charge&Fuel Card und App gestalten. Bezahlen Sie Ihren Ladevorgang ganz einfach bargeldlos an rund 19.000 Ladepunkten in Deutschland zu einem einheitlichen Ladetarif ohne monatliche Kartengebühr. Beantragen Sie Ihre Charge&Fuel Card ab dem 1.12.2019 im Zuge Ihrer Fahrzeugbestellung einfach direkt bei Ihrem Händler. Alternativ können Sie sie vor Ihrer Abholung online über die Charge&Fuel Card Website bestellen – hierfür benötigen Sie von Ihrem Händler die Hersteller- und Typschlüsselnummer Ihres Neuwagens (HSN / TSN) sowie die Fahrzeugidentifikationsnummer. Über die Charge&Fuel App finden Sie alle angebundenen Ladestationen, können Ihre ideale Route planen oder einen Ladevorgang starten und beenden.
mehr erfahren

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

STROM TANKEN – SO GEHT'S

Als Fahrzeugabholer nehmen Sie Ihr e-Auto selbstverständlich voll geladen mit nach Hause. Wie Sie beim nächsten Laden Strom tanken, zeigen wir Ihnen gerne an einer der Ladesäulen auf der Fahrattraktion „Ausfahrt” neben dem KundenCenter. Zur Aktivierung der Lademöglichsäulen ist lediglich eine Chipkarte mit NFC-Chip (Near Field Communication) erforderlich. Dies kann jede Chipkarte sein, die einen NFC-Chip enthält.

LADEmöglichkeiten in der Autostadt

Sie besuchen die Autostadt mit Ihrem e-Auto? Dann laden Sie Ihr Fahrzeug doch an einer der e-Ladesäulen auf dem ServiceHaus Parkplatz, bevor Sie mit voller Reichweite den Heimweg antreten. Sie finden dort fünf Ladestationen (Typ 2 Stecker) sowie eine CCS-Schnellladestation (Combined Charging System). Der Ladevorgang ist kostenfrei, Sie zahlen lediglich die Parkgebühr. Auch zur Aktivierung dieser Lademöglichsäulen in der Autostadt ist lediglich eine Chipkarte mit NFC-Chip (Near Field Communication) erforderlich. Dies kann jede Chipkarte sein, die einen NFC-Chip enthält.

So sparen Sie Energie

Kennen Sie schon den ECO-Modus? Er begrenzt u.a. die Höchstgeschwindigkeit auf 120 km/h und senkt im Gegenzug den Energieverbrauch deutlich. Spannend ist außerdem die Möglichkeit der Rekuperation zur Rückgewinnung von Energie. Mehr Tricks finden Sie hier:
Volkswagen Technik Lexikon

Anreise mit anderen Verkehrsmitteln

Informationen zur An- und Abreise, beispielsweise mit dem Zug, finden Sie hier:
Anreise

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Unser Angebot: E-Probefahrten

Erleben Sie die Fahreigenschaften aktueller Elektro- und Hybridmodelle bei einer Probefahrt auf dem Autostadt Gelände und durch das Wolfsburger Stadtgebiet.
mehr erfahren

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Car-Net

Vorab registrieren

Verbinden Sie sich mittels Car-Net von überall aus mit Ihrem Fahrzeug. Bitte registrieren Sie sich dazu bereits vor Ihrer Abholung.
mehr erfahren
jetzt registrieren

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Videos

Die Besonderheiten des elektrischen Fahrens und Ladens in kurzen Videos anschaulich erklärt:
Videos ansehen

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

12 Mythen der E-Mobilität

„Zu teuer”, „zu wenig Reichweite”, „zu gefährlich” – so kontern Sie Skeptikern.
hier entlang