Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Foto: LIU Chen-hsiang

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Movimentos Festwochen

Das Tanz- und Kulturfestival der Autostadt

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Seit 2003 veranstaltet die Autostadt einmal jährlich im Frühjahr die Movimentos Festwochen – ein Kultur- und Tanzfestival, das eine ganze Region bewegt. In einer Spielzeit von mehreren Wochen begeistern im Rahmen des Festivals renommierte internationale Künstler ihr Publikum. Mit Movimentos bringt die Autostadt ihr Engagement für Kunst und Kultur zum Ausdruck. Kultur- und Tanzbegeisterte kommen in den Genuss hochkarätiger Veranstaltungen. Für Kinder und Jugendliche bietet die Movimentos Akademie zudem eine Tanzklasse, eine Kooperation mit dem Staatstheater Braunschweig unter dem Namen „Movimentos Akademie tanzwärts".

Hier erfahren Sie mehr über das jährliche Kultur-Highlight der Autostadt:
www.movimentos.de

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Movimentos Festwochen 2019 vom 18. Juli bis 25. August

Die Autostadt veranstaltet vom 18. Juli bis 25. August 2019 die 17. Ausgabe der Movimentos Festwochen. Erstmals wird die neue Spielstätte „Hafen 1“, die derzeit in unmittelbarer Nähe des Volkswagen Kraftwerks entsteht, Ort für die Aufführungen der internationalen Tanzproduktionen sowie für die Vorstellungen der Movimentos Akademie sein. Aufgrund der Bauzeit von „Hafen 1“ findet Movimentos 2019 später als in den Vorjahren statt. Das Programm des sechswöchigen Festivals unter künstlerischer Leitung von Bernd Kauffmann wird aktuell erarbeitet und im Frühjahr 2019 vorgestellt.