Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Angebote für Schulklassen

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Die Inszenierte Bildung der Autostadt bietet zahlreiche Workshops, speziell konzipierte Führungen, Rallyes und Projekttage für Schülerinnen und Schüler aller Altersgruppen an. Diese Angebote basieren auf dem Curriculum Mobilität, das in Niedersachsen die herkömmliche Verkehrserziehung abgelöst hat. Darüber hinaus werden Lehrerfortbildungen angeboten, die die Lehrkräfte in ihrer pädagogischen Arbeit unterstützen. Fächerübergreifend und mittels moderner Medientechnik wird Mobilität in all ihren Spielarten erlebt, erfahren und bewusst gemacht.

Die Autostadt in Wolfsburg ist ein enger Kooperationspartner des Niedersächsischen Kultusministeriums. Das gemeinsame Anliegen beider ist es, den Wandel von der traditionellen Verkehrserziehung zu einer alle Schulformen und Klassenstufen umfassenden Mobililtätsbildung zu fördern.

Kategorienavigation Kategorienavigation

Asset Publisher Asset Publisher


Robot SmartCar

Smartphone gesteuertes Modell-Fahrzeug

mehr

Kleine Automanufaktur

Einen eigenen Rennflitzer bauen

mehr

Coding

Nicht nur für Nerds

mehr

Vertical Farming

Stadt der Zukunft

mehr

Szene, Schnitt, Film ab

Am digitalen Schnittplatz

mehr

Digital Natives

Bewusster Medienumgang

mehr

Spot on!

Eigene Filmproduktion

mehr

3D-Druck

Einfach selbst machen

mehr