Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Foto: Anja Weber

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Der Volkswagen Nutzfahrzeuge und Freizeitmobile Pavillon

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Kraftvoll, robust und funktional - so präsentieren sich die Volkswagen Nutzfahrzeuge. Und auch der MarkenPavillon, der die Parklandschaft der Autostadt nach Südosten hin abschließt, verkörpert mit seiner äußeren Form genau jene Eigenschaften.

Die transparente Architektur des 1000 Quadratmeter großen Gebäudes steht für die Authentizität der Produkte von Volkswagen Nutzfahrzeuge. Die Form des Quaders verdeutlicht die Stabilität, die Klarheit und die Präzision. Der gläserne Eingangsbereich, der an die geöffnete Ladeklappe eines Transporters erinnert, lädt Sie ein, sich auf eine Expedition durch die Welt von Funktion und Transport aber auch von Reise und Freizeit zu begeben.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Im Inneren befinden sich neben der kultigen Oldtimer-Lounge – einem eigenen Bereich für den Volkswagen Bulli – weitere Attraktionen wie der "Markenbaum", der einen Überblick über die Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge und die rasante Entwicklung der gesamten Produktpalette gibt.

Das erste Nutzfahrzeug aus dem Hause Volkswagen wurde 1950 in Wolfsburg gebaut. 1955 erfolgte die Grundsteinlegung für das Werk in Hannover. Das neueste Produkt, der Amarok, können Sie nicht nur im Pavillon bestaunen, sondern auch auf dem GeländeParcours der Autostadt im Einsatz erleben.

Sie möchten mehr über Volkswagen Nutzfahrzeuge erfahren? Hier finden Sie die Unternehmenswebsite: www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Plan der Autostadt