Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Foto: Nils Hendrik Müller

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Der Volkswagen Pavillon

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Der Volkswagen Pavillon nimmt seine Besucher mit auf eine Reise durch die facettenreiche Welt von Volkswagen. Die Medienskulptur „Markenkern“ ist der Mittelpunkt des 25 Meter breiten wie langen und 21 Meter hohen Glaskubus. Die 15,5 Meter hohe, freitragende Konstruktion im Hauptraum bringt es auf eine Länge von 35 Metern und ein Gesamtgewicht von 27 Tonnen. Die rund 700.000 LEDs auf der Außenhaut bilden den sogenannten „Brandstream“, der sich auf einer Fläche von mehr als 155 Quadratmetern um die Skulptur wickelt und sie in allen erdenklichen Farben zum Leuchten bringt. Auf der LED-Fläche werden zudem Fahr-, Design-, Technik- und Themenfilme von Volkswagen präsentiert. Außerdem können sich die Besucher des Volkswagen Pavillons spielerisch über die neuen Services, praktischen Dienste und hilfreichen Apps von Car-Net informieren.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

I.D. BUZZ im Volkswagen Pavillon

Aktuell erwartet die Besucher ein besonderes Highlight im Volkswagen Pavillon: Für vier Wochen ist das Volkswagen Showcar I.D. BUZZ zu sehen. Der erste Volkswagen Zero Emission Van, der vollautomatisiert fährt, schlägt die Brücke zwischen den legendären Ursprüngen der Marke Volkswagen und ihrer elektrisierenden Zukunft. Sein Konzept: als emissionsfreier Allrad-Allrounder vereint er jede Menge Raum zum Reisen mit einer elektrischen Reichweite von bis zu 600 Kilometern.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Volkswagen Showcar I.D. BUZZ (Foto: Janina Snatzke)

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Plan der Autostadt