Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Foto: Nils Hendrik Müller

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Der Volkswagen Pavillon

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Der Volkswagen Pavillon nimmt seine Besucher mit auf eine Reise durch die facettenreiche Welt von Volkswagen. Die Medienskulptur „Markenkern“ ist der Mittelpunkt des 25 Meter breiten wie langen und 21 Meter hohen Glaskubus. Die 15,5 Meter hohe, freitragende Konstruktion im Hauptraum bringt es auf eine Länge von 35 Metern und ein Gesamtgewicht von 27 Tonnen. Die rund 700.000 LEDs auf der Außenhaut bilden den sogenannten „Brandstream“, der sich auf einer Fläche von mehr als 155 Quadratmetern um die Skulptur wickelt und sie in allen erdenklichen Farben zum Leuchten bringt. Auf der LED-Fläche werden zudem Fahr-, Design-, Technik- und Themenfilme von Volkswagen präsentiert. Außerdem können sich die Besucher des Volkswagen Pavillons spielerisch über die neuen Services, praktischen Dienste und hilfreichen Apps von Car-Net informieren.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

AKTUELL IM VOLKSWAGEN PAVILLOn

Das erstmals in Peking vorgestellte neue Topmodell der SUV Familie, der neue Volkswagen Touareg, wird im Volkswagen Markenpavillon präsentiert. Das neue Flaggschiff der Marke Volkswagen kommt als Technologieträger mit einer großen Vielfalt von Innovationen und zeigt, wo die Marke heute technisch steht: Vor allem das Innovision Cockpit beeindruckt mit einem großen Display, das größtenteils über Touchfunktionen bedient wird. Zudem ist das Oberklasse-SUV vollgepackt mit Assistenzsystemen, die das Fahren im größten Modell der SUV-Flotte sicherer und komfortabler machen.

Der neue Volkswagen up! GTI* ist nach dem Golf und dem Polo der kleinste Vertreter der aktuellen GTI-Familie. Mit 85 KW (115 PS) beschleunigt der 1.070 Kilogramm leichte up! aus dem Stand in nur 8,8 Sekunden auf Tempo 100 und erinnert unter anderem im Interieur mit dem legendären Schotten-Karomuster seiner Sitze an den Ur-GTI aus dem Jahr 1976.

Ein komplett neues Produkt im Portfolio von Volkswagen ist der T-Roc. Dieser kleine SUV wird im portugiesischen Setubal vor den Toren Lissabons gebaut und versprüht südländischen Charme; gepaart mit neusten Features aus dem Bereich Konnektivität und Vernetzung, was ganz besonders jüngeren Kunden gefällt. Der T-Roc Globe, als viertes Ausstellungsstück, ist ein interaktives Exponat und entführt die Besucher auf eine virtuelle Tour in die individuelle Welt des T-Roc.

* up! GTI 1,0 TSI - Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 6,0 / außerorts 4,1 / kombiniert 4,8; CO2-Emission kombiniert: 110 g/km; Effizienzklasse C.
Weitere Informationen: www.volkswagen.de/DAT-Hinweis

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Plan der Autostadt