Asset Publisher Asset Publisher

Zurück

GTI Coming Home Wolfsburg

Autostadt Tuning Award

GTI Coming Home Wolfsburg

GTI Coming Home Wolfsburg

„GTI Coming Home" heißt es am Samstag, 1. September, in Wolfsburg für alle GTI Fans: In diesem Jahr ist auch die Autostadt in Wolfsburg Partner der Veranstaltung und lobt den Autostadt Tuning Award für alle getunten Volkswagen aus. Volkswagen lädt bereits zum zweiten Mal in Folge zum GTI-Treffen an der Volkswagen Arena ein, um die Zeit bis zum nächsten GTI Treffen am Wörthersee im Mai 2019 zu verkürzen.

Wer am Autostadt Tuning Award teilnehmen möchte, kann ab 9:00 Uhr über den Foto-Drive auf dem Kurzzeitparkplatz am ServiceHaus der Autostadt fahren. Dort lichten professionelle Fotografen die privaten Fahrzeuge neben sportlichen Ikonen wie dem Konzept GTI W12-650 oder dem Oettinger Golf 500R ab. Außerdem sind zehn vom Wörthersee bekannte GTI Modelle dabei, die Volkswagen Auszubildende entwickelt haben. Die bekannte Tuning-Expertin Lina van de Mars moderiert das Fotoshooting und stellt Autos und Besitzer vor. Die Fotos bekommen die Teilnehmer über einen Download-Link zur Verfügung gestellt. Wer sein Bild mit #autostadttuningaward versieht und es bis zum 14. September um 12 Uhr auf Instagram hochlädt, nimmt automatisch am Gewinnspiel der Autostadt teil. Als Hauptpreis winkt ein Wochenende in der Autostadt mit Übernachtung im The Ritz-Carlton, Wolfsburg, einem Abendessen mit Lina van de Mars, einer Ausfahrt mit einem kultigen Volkswagen Golf I GTI aus dem ZeitHaus und vielem mehr.

Zur Eventfläche an der Volkswagen Arena pendeln Golf- und Käfer-Bähnle aus der Sammlung des ZeitHauses, um Besuchern einen mühelosen Transfer zu ermöglichen. Dort geht es für GTI Fans und interessierte Besucher ab 10:00 Uhr los. Das Programm auf der Hauptbühne an der AOK Arena moderiert J.P. Performance, die offizielle Begrüßung startet um 11.00 Uhr. Neben Fan-Drives und einem vielfältigen Rahmenprogramm für die ganze Familie ist als Höhepunkt auch wieder ein ganz spezieller GTI Korso geplant. Am Nachmittag geht es für rund 250 Fahrzeuge durch das Werk, die Strecke führt durch das Osttor über die Mittel- auf die Südstraße, vorbei am Markenhochhaus und auf das Kraftwerk zu. Für das leibliche Wohl sorgen Food Trucks im Wörthersee-Style.

An der Volkswagen Arena präsentiert die Autostadt den Gästen von „GTI Coming Home" den Volkswagen Golf V GTI „Gumball": Die Sonderanfertigung von Volkswagen Individual mit 240 PS war der bis dato stärkste GTI überhaupt und ein Auftrag des Modedesigners Mark Eley für den Einsatz bei der Rallye „Gumball 3000" im Jahr 2005. Neben diesem ganz besonderen GTI gibt es für die ersten 2.500 Besucher außerdem Gutscheine mit 20 Prozent Rabatt auf den Eintrittspreis in die Autostadt am 1. oder 2. September 2018.

In der Autostadt erleben die Gäste auf dem Kurzzeitparkplatz eine Reise in die Vergangenheit des legendären Golf GTIs. In den Glasboxen sind drei besondere Modelle aus dem ZeitHaus ausgestellt, darunter ein Volkswagen Golf I GTI „Pirelli" aus dem Jahr 1983.

Ganz im Zeichen des GTI präsentiert sich auch der Volkswagen Pavillon der Autostadt: Neben einem Golf I GTI aus dem Jahr 1976 finden die Besucher aktuelle Modelle von Polo GTI* und Up! GTI**. Der GTI Globe bietet den Besuchern mit sattem Sound und emotionalen Bildern Wörthersee-Feeling hautnah. Rasant wird es an der GTI Powerstation: Der Spieler steuert mittels Lenkrad, Brems- und Gaspedal durch simulierte enge Kurven, schmale Tunnel und über wacklige Brücken. Fahrerisches Können und schnelle Reaktionen beeinflussen die Ergebnisse der Verfolgungsjagd. Originalbauteile des GTI machen das Erlebnis perfekt. Die Ausstellung zeigt außerdem den 3-Zylinder TSI mit 1,0 Liter Hubraum aus dem Up! GTI**. Darüber hinaus können sich die Gäste heiße Duelle auf einer Carrera-Bahn liefern und ausprobieren, wie Infotainment- und Navigationsfunktionen über Gesten gesteuert werden.

Der Foto-Drive und der Autostadt Tuning Award auf dem Kurzzeitparkplatz am ServiceHaus laufen in der Zeit von 9:00 bis 16:00 Uhr. Wer am Autostadt Tuning Award teilnehmen möchte, hat bis zum 14. September um
12 Uhr Zeit, sein Foto mit #autostadttuningaward zu versehen und auf Instagram hochzuladen.

Der Volkswagen Pavillon der Autostadt ist von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

*Kraftstoffverbrauch, l/100 km: innerorts 7,7 / außerorts 4,9 / kombiniert 5,9; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 134; Effizienzklasse: C

**Kraftstoffverbrauch, l/100 km: innerorts 6,0 / außerorts 4,1 / kombiniert 4,8; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 110; Effizienzklasse: C

Weitere Informationen

Beginn: 09:00 Uhr | Eintritt: Frei |

Autostadt Tuning Award