Movimentos Festwochen

Das Tanz- und Kulturfestival der Autostadt

Mit den Movimentos Festwochen bringt die Autostadt ihr Engagement für Kunst und Kultur zum Ausdruck. Das Festival erfreut Tanzbegeisterte und Kulturliebhaber im Frühjahr mit den innovativen Darbietungen internationaler Künstler. Seit 2003 zeigen Tänzer, Musiker und Schauspieler Jahr für Jahr hochkarätigen Tanz, zahlreiche Klassik- und Jazzkonzerte sowie szenische Lesungen und Schauspiel auf den Bühnen in der Autostadt und an den begleitenden Spielorten in Wolfsburg und Braunschweig.

Jedes Jahr ein neues Thema

Die Movimentos Festwochen sind jedes Jahr einem anderen Thema gewidmet. 2013 standen die Veranstaltungen beispielsweise im Zeichen der Toleranz, 2012 lautete das Festival-Thema „Weisheit, Wissen, Information“, während die Künstler 2011 das Motto „Wahrheit und Schönheit“ interpretierten. Tanzensembles aus aller Welt zeigten bei dem über die Region hinaus bekannten Festival bereits zahlreiche Deutschlandpremieren sowie Europa- und Weltpremieren. Die Festwochen brachten darüber hinaus hochkarätige Schauspieler und große Künstlerpersönlichkeiten nach Wolfsburg und Braunschweig. Den Auftakt des Festivals gestalten die jungen Tänzerinnen und Tänzer der Movimentos Akademie.

Movimentos Festwochen 2014 – Dem Glück auf der Spur

Im zwölften Jahr der Movimentos Festwochen laden wir Sie herzlich ein, mit uns gemeinsam auf die Suche nach dem Glück zu gehen, genauer gesagt: nach dem Thema Glück. Wenn schon seit Jeffersons Zeiten in der amerikanischen Verfassung das „Pursuit of Happiness“ festgeschrieben ist, also das „Streben nach Glück“, dann verwundert es nicht, dass der neugierige Mensch es mittlerweile zu Glücksforschungsinstituten gebracht hat. Ebenso wenig überrascht es, dass wir damit der Antwort auf die Frage, was Glück für jeden einzelnen bedeutet, keinen Schritt näher gekommen sind.

In sechs Festival-Wochen begleitet uns das Thema, das zugleich Jahresthema der Autostadt ist, vom 22. April 2014 bis zum 1. Juni 2014 als Leitfaden und Inspirationsquelle, als Fragespiel, als Antwortsuche und als Versuch einer Annäherung.

60 Veranstaltungen rund um das Thema Glück

In rund 60 Veranstaltungen der Movimentos Festwochen beschäftigen sich Künstler aus aller Welt auf vielfältige Art und Weise mit dem Thema Glück: Gehen Sie mit uns in Tanzvorstellungen, Konzerten, Lesungen und musikalischen Abenden auf die abenteuerliche Suche nach dem Glück.

Alle Informationen auf der Movimentos Homepage

Ausführliche Informationen rund um die Movimentos Festwochen, eine Chronologie der vergangenen Jahre sowie Fotos und Videomitschnitte finden Sie auf der Movimentos Homepage: www.movimentos.de

Die Movimentos Veranstaltungen finden Sie auch im Kalender dieser Homepage: Veranstaltungen

Informationen zur Movimentos Akademie finden Sie im Akademie Blog:
www.movimentos-akademie.de


MOVE ON UP

Move on up

Zum Internetauftritt des Popfestivals der Movimentos Festwochen:

moveonup.movimentos.de

Newsletter

Movimentos Newsletter abonnieren

Mit dem Movimentos Newsletter erhalten Sie regelmäßig Informationen rund um die Festwochen

jetzt abonnieren

Impressum

Autostadt GmbH
Stadtbrücke
38440 Wolfsburg

Aufsichtsrat: Hans Dieter Pötsch, Bernd Osterloh, Christian Klingler

Geschäftsführer: Otto F. Wachs (Sprecher), Uwe Baunack

Kontakt

CustomerCareCenter
Telefon: 0800 288 678 238
Telefax: 0800 329 288 678 238
E-Mail: service@autostadt.de

Restaurantreservierungen
0800 6 11 66 00

Informationen zum Lernangebot
05361 40 63 38

Presseinformationen
presse.autostadt.de

Öffnungszeiten

Autostadt: 9:00 - 18:00 Uhr
(täglich außer Heiligabend
und Silvester)
AbholerWelt: 7:30 - 18:00 Uhr

Fahrzeugübergabe: ab 8:00 Uhr
WerkTour: ab 9:00 Uhr
(an Produktionstagen, nach Verfügbarkeit)

Restaurant-Übersicht