Fahrattraktion Ausfahrt

Fahren mit nützlichen Helfern: Assistenzsysteme kennenlernen und ausprobieren

Die Parklücke erscheint Ihnen ganz schön eng, den Abstand zum Vordermann können Sie nur schwer abschätzen und das Verkehrszeichen, an dem Sie gerade vorbeigefahren sind, konnten Sie nicht richtig erkennen? In solchen Situationen helfen Ihnen neue Fahrzeugtechnologien. Wenn Sie es richtig anstellen, kann ein modernes Auto dank diverser Assistenzsysteme viele Dinge fast von allein. Elektronische Helfer unterstützen Sie zum Beispiel bei der Regelung der Distanz zum Fahrzeug vor Ihnen oder beim Einparken mit einem Anhänger. Sie müssen die jeweiligen Programme nur richtig einsetzen und bedienen. 



Wie das geht, erfahren Sie auf der Autostadt Fahrattraktion Ausfahrt – einer umschlossenen, teils überdachten Teststrecke, auf der unsere fachkundigen Betreuer vom Lane-Assist bis zum Park-Piloten alle Helfer erklären, die Sie sicher und bequem durch den Straßenverkehr manövrieren. An oberster Stelle steht jedoch der eigene Test: Steigen Sie ein und erkunden Sie die Assistenzsysteme auf unserem Parcours bei einer Probefahrt – was man selbst ausprobiert hat, bleibt bekanntlich am besten in Erinnerung.




Erkunden Sie die Fahreigenschaften und Assistenzsysteme moderner Fahrzeuge auf der geschützten Fläche der Ausfahrt. Im Video erhalten Sie schon vor Ihrem Besuch einen Eindruck der Ehrenrunde und der Testflächen im Inneren der Fahrattraktion.

Lernen Sie Ihre persönlichen Assistenten kennen – sie stehen Ihnen ab sofort stets zur Seite

Wer gerade seinen Neuwagen in Empfang genommen hat, bekommt auf der Ausfahrt vor dem KundenCenter die Gelegenheit ohne Stau und Stress die Systeme, für er sich entschieden hat, genau in Augenschein zu nehmen. Nach der Aufregung und Freude bei der Fahrzeugübergabe finden Sie als Abholer hier die Ruhe, sich mit Ihrem Neuen vertraut zu machen und Fragen zu stellen – auch die, die Ihnen erst in Aktion bei der Erprobung der einzelnen Funktionen in den Sinn kommen. Wer kein Fahrzeug abholt, aber wissen möchte, wie das Kurvenlicht, die Start-Stopp-Automatik und andere Assistenten funktionieren, ist herzlich eingeladen, mit einem der Autostadt Fahrzeuge eine Runde zu drehen – auf der Ausfahrt stehen dazu aktuelle Volkswagen Modelle zur Verfügung.



Eine Ehrenrunde, die sich lohnt


Die Ausfahrt gliedert sich in zwei zentrale Bereiche – einen äußeren Parcours, die Ehrenrunde, und eine innere Park- und Testfläche. Auf den mehr als 300 Metern der Ehrenrunde lernen Sie das Anfahr- und Bremsverhalten kennen oder können – je nach Ausstattung – Funktionen wie die Müdigkeits- oder die Verkehrszeichenerkennung testen. Wie Sie zum Beispiel ein Gas- oder Elektroauto betanken, erklären Ihnen die Mitarbeiter an einer Elektro-Ladesäule und einem Gas-Ladesäulen-Dummy im Inneren der Ehrenrunde. Hier können Sie auf insgesamt 45 großzügig bemessenen Park- und Testplätzen Ihre Einparkkünste bzw. die des Parklenkassistent „Park Assist“ oder der Einparkhilfe „ParkPilot“ unter Beweis stellen – mit und ohne Anhänger.

Unter dem „Blatt“ geschützt vor Sonne und Regen

Eine zirka 1600 Quadratmeter große Überdachung im nördlichen Teil der Ausfahrt schützt Sie vor Sonne und Regen. Das geschwungene Dach, das die Autostadt gemeinsam mit den Architekten des Büros Graft aus Berlin entwickelt hat, liegt nur an zwei Punkten auf und erinnert in seiner Form an ein Blatt. Die Stahlkonstruktion besteht aus einem Druckring mit einer Stahlseilbespannung, auf die eine weiße PTFE-Membran aufgebracht ist. Die Bespannung ist selbstreinigend und bietet besonderen UV-Schutz, da 80 Prozent der Sonneneinstrahlung herausgefiltert werden. Zwölf Prozent Lichtdurchlässigkeit sorgen dafür, dass auch bei geringem Tageslicht optimale Sicht besteht.

Informationen über die Autostadt und Nützliches für das eigene Fahrzeug


In einem ServicePavillon können Sie sich über die Angebote in der Autostadt informieren, gemeinsam mit Autostadt-Mitarbeitern Ihre Heimfahrt planen und bei Interesse weitere Fahrattraktionen in der Autostadt buchen. Außerdem haben Sie im ServicePavillon die Möglichkeit, kleine praktische Helfer wie Parkscheiben, Warnwesten und Fußmatten zu kaufen oder eine Wasserflasche, die Sie kostenlos mit aufbereitetem Wasser aus dem Harz füllen können. 

Bitte beachten Sie, dass Sie das Abholerguthaben in diesem Shop nicht einlösen können – ihr Guthaben können Sie alternativ z. B. im Metropol Shop im KonzernForum und im ZeitReise Shop im ZeitHaus verwenden.




Lage und Entstehung


Die Ausfahrt ist in rund neun Monaten Bauzeit auf 15.000 Quadratmetern vor dem KundenCenter entstanden. Geplant von der Autostadt in Zusammenarbeit mit WES LandschaftsArchitektur, gliedert sie sich nahtlos in die Topografie der Park- und Lagunenlandschaft der Autostadt ein. Durch die Fahrattraktion Ausfahrt im östlichen Teil der Autostadt rückt das KundenCenter zudem stärker in die Mitte des Parks, wodurch sein Stellenwert als „Zentrum des Kunden“ unterstrichen wird.

Informationen und Buchung

Öffnungszeiten
Die Ausfahrt inklusive ServicePavillon ist Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr, samstags, sonntags und an Feiertagen von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Voraussetzung und Verfügbarkeit
Für die Nutzung benötigen Sie einen gültigen Führerschein. Eine Fahrt ist – je nach Auslastung und Verfügbarkeit – im Anschluss an die Erlebnisabholung mit Ihrem Neuwagen möglich oder mit einem von der Autostadt zur Verfügung gestellten Fahrzeug.

Dauer und Buchbarkeit
Für die Erkundung der Assistenzsysteme und des Fahrzeugs steht Ihnen etwa eine Stunde zur Verfügung. Die Fahrattraktion ist mit Eintrittskarte kostenlos. Eine vorherige Reservierung ist leider nicht möglich. Bitte erkundigen Sie sich bei Interesse an Ihrem Besuchstag vor Ort nach freien Kontingenten. 



Andere Fahrattraktionen wie eine Fahrt auf dem Gelände- oder SicherheitsParcours können Sie im neuen ServicePavillon auf der Ausfahrt oder über die Buchungshotline der Autostadt unter 0800 288 678 238 buchen.

Impressum

Autostadt GmbH
Stadtbrücke
38440 Wolfsburg

Aufsichtsrat: Hans Dieter Pötsch, Bernd Osterloh, Christian Klingler

Geschäftsführer: Otto F. Wachs (Sprecher), Uwe Baunack

Kontakt

CustomerCareCenter
Telefon: 0800 288 678 238
Telefax: 0800 329 288 678 238
E-Mail: service@autostadt.de

Restaurantreservierungen
0800 6 11 66 00

Informationen zum Lernangebot
05361 40 63 38

Presseinformationen
presse.autostadt.de

Öffnungszeiten

Autostadt: 9:00 - 18:00 Uhr
(täglich außer Heiligabend
und Silvester)
AbholerWelt: 7:30 - 18:00 Uhr

Fahrzeugübergabe: ab 8:00 Uhr
WerkTour: ab 9:00 Uhr
(an Produktionstagen, nach Verfügbarkeit)

Restaurant-Übersicht